Ralf Zacherl meets Fischmaster - Krosser Zander auf Ingwer- Kürbiskraut und Rosmarinkartoffel

In Kooperation mit Sterne- & TV-Koch, Gastronom &  Autor Ralf Zacherl präsentiert Euch Fischmaster dieses besondere Rezept. Lasst es Euch schmecken!

Portrait Ralf Zacherl

Den Kürbis von Schale und Kernen befreien, grob raspeln, salzen und zur Seite stellen. Den Paprika halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Ingwer und eine Knoblauchzehe schälen und in sehr kleine Würfel schneiden, den Rosmarin zupfen und die Hälfte davon klein schneiden. Danach das Zanderfilet von allen Gräten/ Schuppen befreien und eventuell portionieren. Die Kartoffel gut waschen und mit reichlich Meersalz bissfest kochen. Der Länge nach halbieren, auf einem Backblech (mit der Schnittfläche nach oben) verteilen, mit Olivenöl einstreichen und wenn nötig nachsalzen. Ca. 20 Minuten vor dem Essen die Kartoffel im vorgeheizten Backofen bei 210°C ca. 15 min. bräunen, ca. 6 min. vor dem Servieren den gezupften Rosmarin darüber verteilen.

Den Kürbis in ein Geschirrtuch einschlagen und die Flüssigkeit ausdrücken, diese bitte auffangen. Nun Paprikawürfel, Ingwer, Knoblauchwürfel, geschnittener Rosmarin in Olivenöl anschwitzen, salzen, Honig zugeben, Kürbis zugeben und bei schwacher Hitze ca. 6 min weiterdünsten.
In der Zeit die Filets würzen, die Hautseite mit Mehl stäuben und bei mittlerer Hitze auf der Hautseite ca. 5-9 min. braten. Dabei das Kürbiskraut mit Creme fraiche vollenden, mit Salz, Zimt, Pfeffer, Tabasco, Zitronensaft abschmecken.
Die Butter, Knoblauch und Rosmarinstiele zum Fisch geben, diesen Umdrehen und 1-2 min. fertig braten. Zum Schluss alles anrichten und guten Hunger.

Die Zutaten ( 4 Pers.)

♥ 700 g Zanderfilet mit Haut
♥ 2 St. Knoblauchzehen
♥ 10 Zweige Rosmarin
♥ 50 g Butter
♥ 500 g Kürbis ( Butternuß, Muskatkürbis ….)
♥ 50 g Ingwer
♥ 1 St. roter Paprika
♥ 1 St. Zitrone
♥ 200 g Creme Fraiche
♥ 500 g kleine festkochende Kartoffel ( Drillinge, Bamberger Hörnchen, la ratte Kartoffel….)
♥ 2 El. Kürbiskerne
♥ 2 El. Kürbiskernöl
♥ Salz, Tabasco, Honig, Olivenöl, schwarzer Pfeffer, Zimt, etwas Mehl

Ralf Zacherl Logo

https://www.facebook.com/Zacherl.Ralf

https://www.instagram.com/ralf.zacherl/

Fotos von:
Logo linhis_worldofyummi
https://www.instagram.com/linhis_worldofyummi/

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Unser Bild zeigt einen Serviervorschlag Zanderfilet, frisch und mit Haut
Inhalt 0.5 Kilogramm (34,00 € * / 1 Kilogramm)
17,00 € *