Lecker Lachs-Schnittchen

Schneide den Lachs mit einem scharfen Messer in dünnen Scheiben von der Haut. Vom Baguette – oder einem Brot Deiner Wahl – schneidest Du zur Menge der Lachsscheiben passend einige Scheiben ab. Nun streichst Du erst etwas Frischkäse und dann eine dünne Schicht der scharfen Wasabi-Paste auf Dein Brot. Lege ein Blatt Blutampfer sowie eine Scheibe geräucherten oder gebeizten Lachsscheiben auf das Brot und dekoriere es mit Erdbeeren.

Guten Appetit!

Wir haben diese Schnittchen-Kombi auch mit anderen Saucen probiert: die remouladenähnliche Gourmet-Würzsauce fanden die Kindern köstlich, aber auch eine süße Trauben-Senf-Sauce und der etwas mildere und dennoch scharfe Sahne-Meerrettich haben wirklich gut dazu geschmeckt. Unser geschmacklicher Gewinner war durch die Kombination der Schärfe in Kombi mit den süßen Erdbeeren eindeutig der Wasabi.

Dein Einkaufszettel: für zwei Personen als Vorspeise

♥ 1 x Räucherlachs oder gebeizter Lachs
♥ 1 Baguette oder einige Scheiben Lieblingsbrot
♥ Wasabi-Paste
♥ Frischkäse
♥ einige Blätter Blutampfer oder Sauerampfer
♥ Erdbeeren

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Unser Bild zeigt einen Serviervorschlag Lachs, geräuchert
Inhalt 0.2 Kilogramm (46,90 € * / 1 Kilogramm)
9,38 € *
TIPP!
Unser Bild zeigt einen Serviervorschlag Lachs, gebeizt
Inhalt 0.2 Kilogramm (46,90 € * / 1 Kilogramm)
9,38 € *