Bunter Tomatensalat mit gedämpftem Fisch

Eine Auswahl bunter Tomaten in einem Salat liefern eine wunderbare Vielzahl unterschiedlichster Aromen, die durch ein kaltgepresstes Olivenöl hervorragend betont werden. Dazu darf sich jeder in der Familie seinen Lieblingsfisch aussuchen, den wir mit getrockneten Kräutern auf Zitronenscheiben schnell & einfach über Dampf garen.

Die Gurke waschen und trocknen, längs vierteln und dann in Stücke schneiden und in eine Salatschüssel geben. Die bunten Tomaten ebenfalls waschen und je nach Größe mundgerecht kleinschneiden. Auf die Gurken legen.

Oft mag jeder in der Familie unterschiedliche Fischarten am liebsten – im Dämpfeinsatz funktioniert die Zubereitung verschiedener Filets einfach: Wir haben zu dem bunten Tomatensalat Lachsfilet, Seesaiblingsfilet und Kabeljaufilet ausgewählt. Die Fischfilets mit kühlem Wasser abspülen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Mit den Fingern spüren, ob Gräten im Fisch sind und diese mit einer Fischpinzette aus dem Fischfilet ziehen. Wer seinen Fisch lieber ohne Haut mag, schneidet das Fischfilet mit einem scharfen Messer von der Haut. Die Zitrone heiß abwaschen und in Scheiben schneiden.

Einen Topf (mit Dämpfeinsatz) etwa 2 cm hoch mit Wasser füllen und Salz dazugeben. Den Dämpfeinsatz darauf stellen, die Zitronenscheiben darin verteilen, den Fisch auf den Zitronenscheiben platzieren. Den Fisch beherzt mit Kräutern würzen – in der von uns verwendeten Gewürzmischung „BBQ grill to thrill“ sind weißer Pfeffer, Petersilie, Dill, Lauch und Zitrone enthalten. Den Fisch leicht salzen. Topf mit einem Deckel schließen und bei hoher mittlerer Hitze das Wasser zum Kochen bringen. Sobald der erste Dampf aufsteigt, die Küchenuhr stellen und den Fisch etwa acht Minuten dämpfen (bei sehr dicken Stücken lieber 10 Minuten).

Den Tomatensalat auf den Teller geben, Fisch dazu und alles mit Olivenöl beträufeln. Dazu passt ein frisches ligurisches Landbrot oder ein krosses Baguette.

Guten Appetit!

Dein Einkaufszettel: pro Person

♥ 200 – 250 g Lieblings-Fischfilet wie Lachs, Seesaibling, Rotbarsch und Kabeljau
♥ 250 g Cocktailtomaten
♥ ¼ Salatgurke
♥ 2 -3 Zitronenscheiben
♥ getrocknete Kräutermischung für Fisch, zum Beispiel „BBQ grill to thrill | Seafood“ von Spirit of Spice
♥ Olivenöl
♥ Ligurisches Landbrot oder Baguette

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Unser Bild zeigt einen Serviervorschlag Seesaiblingsfilet, frisch und mit Haut
Inhalt 0.5 Kilogramm (39,90 € * / 1 Kilogramm)
19,95 € *
Unser Bild zeigt einen Serviervorschlag Lachsfilet, frisch und mit Haut
Inhalt 0.2 Kilogramm (37,90 € * / 1 Kilogramm)
ab 7,58 € *
TIPP!
Unser Bild zeigt einen Serviervorschlag Rotbarschfilet, frisch und ohne Haut
Inhalt 0.5 Kilogramm (29,50 € * / 1 Kilogramm)
14,75 € *